Hexensteig

Übersicht

Talort: Silenen
Ausgangspunkt: Talstation der Luftseilbahn Silenen - Chilcherbergen
Ungefähre Zeit für den Klettersteig : Ca. 1:15 h

Schwierigkeit: K4
Datum: 06.06.2015
Höhenunterschied: 676 m
Höchster Punkt: 1'835 m
Zustieg zum Einstieg ab Seilbahnstation: 1:30 h
Abstieg bis zur Seilbahn: Ca. 1 :15 h

Spezieller Klettersteig, welcher im Berginnern verläuft. Die Begehung, meist über Holzstämme, erfordert schon etwas Mut.
Dieser Klettersteig wurde 202 erbaut, aber erst 2012 öffentlich bekannt gemacht.
Sehr zu empfehlen im Sommer, wenn es heiss ist.

Beschreibung

Der Hexensteig-Klettersteig ist in seiner Art einzigartig, weil er weitgehend im Berginnern verläuft. Der Weg führt über diverse Baumstämme und man trifft nur selten auf Eisen. Vor allem im Sommer wenn es heiss ist, ist dieser Steig sehr zu empfehlen. Das überqueren der Baumstämme erfordert jedoch etwas Mut und Höhenangst darf man hier natürlich auch keine haben, denn einige Stellen sind recht ausgesetzt. Und wer aufmerksam ist, der findet sogar die Hexe, welche hier hausen soll.

Ebenfalls für Abwechslung sorgt eine kurze, aber coole Seilbahn.im Innern des Felses.

Auch ganz speziell, ist die Seilbahn, welche uns nach der Tour wieder ins Tal führt. Du siehst sie auf dem Foto..

Hexensteig

Ihre Werbung hier

Auf kletterspass.ch hat es auch noch Platz für Ihre Werbung.
Bei Interesse benutzen Sie bitte das Formular unter "Kontakt".

Impressum | Kontakt | Datenschutz