20.07.2013 Rivella

20. Juli 2013 - Klettergarten Rivella

Ort: Alpnach (LU)
Der "Rivella-Klettersteig" ist sehr gut für Familien geeignet. Weil der Zustieg kurz ist, hat es am Wochenende bei schönem Wetter meistens viele Leute. Darum sollte man unbedingt möglichst früh am Morgen dort sein. Dann hat man nämlich nicht nur genügend Platz, sondern auch noch Schatten. An der Sonne kann es sehr heiss werden, vor allem bei den flachen Reibungsklettereien kann man sich dann am heissen Fels schon mal leicht die Finger verbrennen. Leider sind nicht viele Parkplätze vorhanden, darum sollte man besser mit der ÖV anreisen und dann die kurze Strecke (ca. 15 Min.) zu Fuss gehen. Routen gibt es hier in fast allen Schwierigkeitsgraden, auch ein paar schöne 3er für weniger geübte Kletterer sind vorhanden. Die Routen sind sehr gut abgesichert, die Haken meistens nahe beieinander. Einige Routen sind leider teilweise schon ziemlich abgespeckt und darum nicht mehr so grifffest, darum sollte man bei den Bewertungsangaben etwas vorsichtig sein.

Meine Bewertung:
Für Einsteiger: Gut geeignet (ein paar schöne 3er-Routen)
Sicherung: Sehr gut
Routen: Ca. 30 Schwierigkeit 3 bis 6c
Zustieg: ca. 15 min. vom Bahnhof Alpnachstad.
Zustand Fels: Teilweise abgespeckt, auch leichte Reibungskletterei vorhanden.
Lage: Sehr schön am See gelegen. Am Morgen meistens im Schatten.
Allgemein: Sehr empfehlenswert, aber im Sommer kann es sehr heiss und auch vor allem am Abend überfüllt sein.

Infos: http://www.topodb.ch/index.php?function=display&object=Sector&level=sector&id=132

Diese Bewertung beruht auf eigene Erfahrung.

Klettergarten Rivella

Klettergarten Rivella

Klettergarten Rivella

Klettergarten Rivella

Mach mit, melde dich jetzt an und erhalte 100 Punkte Startguthaben :-)

Ihre Werbung hier

Auf kletterspass.ch hat es auch noch Platz für Ihre Werbung.
Bei Interesse benutzen Sie bitte das Formular unter "Kontakt".

Impressum | Kontakt | Datenschutz