Zwillingsseile

Zwillingsseil

Wie der Name schon sagt, werden Zwillingsseile immer im doppeltem Strang eingesetzt (es braucht also immer 2 davon). Ihr Durchmesser liegt bei 7-8 mm. Solche Doppelseile werden für lange Routen mit guten Zwischensicherungen eingesetzt, wo auch wieder abgeseilt werden muss. Es müssen immer beide Seile in die Zwischensicherungen eingehängt werden. Zwillingsseile werden oft im alpinen Klettern eingesetzt, weil es vorkommen kann, dass ein Seil durch eine Felskante so schwer beschädigt wird, dass dieses reisst. Beim Doppelseil hat man dann immerhin noch ein intaktes Seil für den Notfall. Ein Doppelseil bietet auch eine grössere Sicherheit beim Abseilen.

Mach mit, melde dich jetzt an und erhalte 100 Punkte Startguthaben :-)

Ihre Werbung hier

Auf kletterspass.ch hat es auch noch Platz für Ihre Werbung.
Bei Interesse benutzen Sie bitte das Formular unter "Kontakt".

Impressum | Kontakt | Datenschutz