Free Solo

Free Solo

Im Free Solo wird ohne Sicherung oberhalb der Absprunghöhe geklettert. Natürlich ist so was lebensgefährlich und sehr riskant. Darum ist diese Kletterform bestimmt nichts für Anfänger! Der Kletterer muss die Route genau kennen und die Gefahren sehr gut einschätzen können. Free Solo wird oft mit dem Freiklettern gleichgestellt, wobei beim Freiklettern mit Sicherungen, jedoch ohne Hilfsmittel, geklettert wird.

Ihre Werbung hier

Auf kletterspass.ch hat es auch noch Platz für Ihre Werbung.
Bei Interesse benutzen Sie bitte das Formular unter "Kontakt".

Impressum | Kontakt | Datenschutz