Hans Kammerlander

Hans Kammerlander

Der Extrembergsteiger Hans Kammerlander wurde 1956 in Öterreich, Südtirol geboren. Er bestieg innerhalb von 24 Stunden alle vier Graten des Matterhorns in der Schweiz. Auch bekannt für seine Rekord-Leistung am Mount Everest - in 23,4 Stunden vom Basislager auf den Gipfel und zurück. Wobe er einen Teil des Abstiegs mit Skier bewältigte.
Rund 40 Expeditionen hat Hans Kammerlander im Himalaja, dem Karakorum und anderen Teilen der Erde unternommen.

Bücher von Hans Kammerlanden:
- Abstieg zum Erfolg
- Bergsüchtig
- Am seidenen Faden
- Unten und oben
- Direttissima

Webseite: http://www.kammerlander.com

Ihre Werbung hier

Auf kletterspass.ch hat es auch noch Platz für Ihre Werbung.
Bei Interesse benutzen Sie bitte das Formular unter "Kontakt".

Impressum | Kontakt | Datenschutz